Sign in
Download Opera News App

Warum nur 2600 von 53.000 Apothekern impfen können

Warum nur 2600 von 53.000 Apothekern impfen können

Im Kampf gegen Sars-Cov-2 ist vor allem ein Mittel ausschlaggebend: das Impfen. Doch das Boostern läuft nicht schnell genug. Die Hausärzte können die Mammutaufgabe alleine nicht stemmen. ntv spricht mit der Verbandspräsidentin der Apotheker Gabriele Regina Overwiening über ungenutzte Potenziale. ...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Amoklauf in Heidelberg: 18-Jähriger wollte "Leute bestrafen"

n-tv.de
Amoklauf in Heidelberg: 18-Jähriger wollte "Leute bestrafen"

Amoklauf in Heidelberg: 18-Jähriger wollte "Leute bestrafen"

n-tv.de

Corona-Gipfel: Welche Maßnahmen Bund und Länder beibehalten – und was sich ändert

spiegel.de
Corona-Gipfel: Welche Maßnahmen Bund und Länder beibehalten – und was sich ändert

Corona-Gipfel: Welche Maßnahmen Bund und Länder beibehalten – und was sich ändert

spiegel.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können